Zum Inhalt springen
30.09.2016

„Dampf ablassen“: Ministrantenwochenende in Pfünz

Eichstätt. (pde) – Zu einem Wochenende im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz lädt das Bischöfliche Jugendamt die Ministrantinnen und Ministranten aus dem Bistum Eichstätt ein. Die Veranstaltung unter dem Motto „Minis in der Weihrauchwerkstatt“ findet von Freitag, 28. Oktober, bis Sonntag, 30. Oktober, statt. Die Leitung übernimmt Ministrantenreferentin Sarah Hairbucher.
Die Ministranten werden an diesem Wochenende in den Weihrauchdienst innerhalb der Liturgie eingeführt. Sie erfahren auch, wie Weihrauch herstellt wird, können verschiedene Sorten testen und auch ihre eigene Weihrauchmischung kreieren.
Anmeldung beim Bischöflichen Jugendamt, Ministrantenreferat, Tel. (08421) 50-631, E-Mail: ministranten(at)bistum-eichstaett(dot)de. Weitere Informationen zum Programm des Ministrantenreferates für das Schuljahr 2016/2017 unter www.jugend-bistum-eichstaett.de/ministranten.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.