Zum Inhalt springen
27.11.2020

Crashkurs für Erwachsene in der Ministrantenpastoral am 23. Januar

Eichstätt/Beilgries. (pde) – Zu einem Intensivkurs für Erwachsene, die sich in der Ministrantenpastoral engagieren, lädt die Diözese Eichstätt am Samstag, 23. Januar, in das Tagungshaus Schloss Hirschberg ein.

Von 9.30 Uhr bis 15 Uhr stellen Ministrantenreferentin Sarah Hairbucher und Projektreferent Matthäus Kamuf Materialien, Methoden und Konzepte für diese Arbeit vor. Zum Programm gehören auch eine Ideenbörse mit Angeboten aus den Pfarreien sowie der Austausch über Fragen zum Ministrantendienst unter Corona-Bedingungen.

Der Kurs richtet sich an alle, die Verantwortung tragen für die Ministrantenarbeit in den Pfarreien und neue Ideen für die Tätigkeit erhalten möchten. Weitere Informationen und Anmeldung beim Fachbereich Ministrantenpastoral und Liturgische Jugendbildung bis 11. Januar, Tel. (08421) 50-801, E-Mail: ministranten(at)bistum-eichstaett(dot)de sowie unter www.minis-eichstaett.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.