Zum Inhalt springen
13.06.2019

12-Uhr-Läuten aus Kipfenberg an Fronleichnam

Eichstätt/Kipfenberg. (pde) – Aus der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Kipfenberg überträgt der Bayerische Rundfunk in seinem ersten Radioprogramm am Fronleichnamstag, Donnerstag, 20. Juni, das 12-Uhr-Läuten.

Die Reihe der Pfarrer in Kipfenberg beginnt in der Mitte des 14. Jahrhunderts. Die heutige Rokoko-Kirche wurde um 1625 erbaut, hatte jedoch einen Vorgängerbau aus der späten Gotik. Die vier Glocken im Turm wurden zwischen 1929 und 1950 in Landshut gegossen.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.