Zum Inhalt springen
15.11.2022

Schauen oder nicht schauen? Die DJK zur Fußball-WM in Katar

Fußball

Bald beginnt die Fußball-WM in Katar. Doch so richtig kommt keine Freude auf. Die Vergabe der WM in ein Land, das es mit den Menschenrechten nicht so genau nimmt, führt zur Ablehnung. Schauen oder nicht schauen, das ist hier die Frage für viele Fußball-Fans. Vielleicht hilft da Bernhard Martini weiter. Er ist Vorsitzender der DJK (Deutsche Jugendkraft) im Bistum Eichstätt. Die DJK ist der katholische Sportverband, der für sich hervorhebt, den ethischen Grundsätzen im Sport verpflichtet zu sein. Bernhard Löhlein hat mit ihm gesprochen.