Zum Inhalt springen
30.12.2008

Volkslieder und traditionelle Volksmusik - Bezirksveranstaltungen des Frauenbundes

Eichstätt. (pde) – Echte, traditionelle Volksmusik stellt die Landfrauenvereinigung des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) in der Diözese Eichstätt bei Bezirksveranstaltungen zu Beginn des neuen Jahres vor. Anliegen des KDFB ist es, „Beispiele traditionellen Liedgutes aus dem Bereich der Volksmusik kennen zu lernen, wie es im Volk entstanden ist, zurecht gesungen wurde und in den verschiedenen Regionen unserer bayerischen Heimat noch gepflegt wird.“ Die Treffen unter dem Motto „Lieder im Jahreskreis und deutsche Volkslieder“ werden von Josef Zach (Preith) gestaltet.

Drei Termine stehen zur Wahl: 8. Januar im Pettenkoferhaus in Berching, 14. Januar im Katholischen Pfarrheim in Böhmfeld und 15. Januar im Katholischen Pfarrheim in Pleinfeld. Die Veranstaltung beginnt jeweils um 13.30 Uhr und endet gegen 16.30 Uhr.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.