Zum Inhalt springen
21.02.2022

"Time for change": Gottesdienst für die Jugend am Aschermittwoch

Die Kirche Mutter vom guten Rat in Nürnberg-Moorenbrunn. Foto: Vera Lengenfelder

Eichstätt/Nürnberg. (pde) – Mit einem Gottesdienst für junge Leute startet die Katholische Jugendstelle Nürnberg-Süd in die Fastenzeit. Die Feier findet am Aschermittwoch, 2. März, um 19.30 Uhr in der Kirche Mutter vom guten Rat, Bonifatiusstraße 4, in Nürnberg-Moorenbrunn statt.

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, eine besondere Zeit in der katholischen Kirche und in der kirchlichen Jugendarbeit. „In den 40 Tagen bis Ostern machen wir uns auf, uns zu ‚wandeln‘, in uns zu gehen, zu fasten und hoffentlich auch langfristig etwas zu verändern“, sagt Jugendreferentin Ann-Kathrin Scherbel. Beim Aschermittwochsgottesdienst unter dem Motto "Time for change" gehe es darum, den Wandel positiv zu gestalten. "Wir wollen gemeinsam herausfinden, wo wir uns Veränderungen wünschen, wie wir diese anstoßen könnten, um so einen guten Einstieg in die Fastenzeit zu ermöglichen", so Scherbel. Sie verspricht einen Wortgottesdienst "mit ansprechenden Texten, Impulsen für das eigene Leben, mitreißender Musik und einer schönen Gemeinschaft".

Die Plätze in der Kirche sind aufgrund der Corona-Regeln begrenzt. Deshalb bittet die Jugendstelle um Anmeldung unter www.kiapp.de/events/aschermittwoch oder per E-Mail an jugendstelle.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de. Weitere Infos unter www.jugendstelle-nuernberg-sued.de.

Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.