Zum Inhalt springen
20.11.2019

Claudia Grund übernimmt Führung des Diözesanmuseums

Eichstätt. (pde) – Die Kunsthistorikerin Dr. Claudia Grund ist die neue Leiterin des Fachbereiches Kultur und Denkmalpflege im Bistum Eichstätt. Zu ihren Aufgaben zählt unter anderem auch die Führung des Domschatz- und Diözesanmuseums in Eichstätt. Darin tritt sie die Nachfolge von Dr. Emanuel Braun an, der nach über 35 Jahren in den Ruhestand getreten ist. Als Museumsleiterin ist sie unter anderem verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von Ausstellungen und Führungen. Der Fachbereich Kultur und Denkmalpflege betreut und erfasst flächendeckend alle kulturell wichtigen Bau- und Kunstdenkmäler im Bistum. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Beantwortung von kunsthistorischen Fragestellungen und die Erwachsenenbildung im Bereich Kunst.