Zum Inhalt springen

Programmdetails

14.02.2016

"Sieben Wochen ohne Plastik" - Die Fastenaktion des Frauenbundes

Kunststoff ist leicht, billig und hält ewig – und genau das ist das Problem. Denn mittlerweile besteht eine Gefahr für Mensch und Umwelt. Darum ruft der Katholische Deutsche Frauenbund im Bistum Eichstätt jetzt in der Fastenzeit dazu auf, auf Plastik zu verzichten.

Verzichtet auf Plastik-Flaschen: Vebraucherberaterin Ute Berndt (Foto: Löhlein)

Plastik steckt einfach überall drin, im Haushalt, in der Kleidung, auch beim Einkaufen begegnen wir ihm auf Schritt und Tritt. Kunststoff ist leicht, billig und hält ewig – und genau das ist das Problem. Denn mittlerweile besteht eine Gefahr für Mensch und Umwelt. Darum ruft der Katholische Deutsche Frauenbund im Bistum Eichstätt jetzt in der Fastenzeit dazu auf, auf Plastik zu verzichten. „Sieben Wochen ohne Plastik“, so das Motto. Wie das gehen soll, erklärt Ute Berndt vom VerbraucherService Bayern in Ingolstadt. Ein Beitrag von Bernhard Löhlein.



Radio K1 Frequenzen

Radio K1

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen