Zum Inhalt springen

Programmdetails

23.05.2018

Oleksandr Petrynko – Rektor des Collegium Orientale in Eichstätt

Erzpriester Dr. Oleksandr Petrynko ist der Rektor des Collegium Orientale. Sein Heimatbistum ist die Eparchie Sokal-Zhovkva der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK), für die er 2008 zum Priester geweiht wurde.

Oleksandr Petrynko; Foto: Rostyslav Myrosh

Erzpriester Dr. Oleksandr Petrynko ist der Rektor des Collegium Orientale (COr). Sein Heimatbistum ist die Eparchie Sokal-Zhovkva der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK), für die er 2008 zum Priester geweiht wurde. Ins Bistum Eichstätt kam er bereits 1998: An der Katholischen Universität schloss er sein in Lviv (Lemberg) begonnenes Theologiestudium mit dem Diplom ab und absolvierte ebenfalls an der Theologischen Fakultät in Eichstätt sein Promotionsstudium. Über das Leben im COr, aber auch über die Situation in seinem Heimatland Ukraine hat sich Bernhard Löhlein mit Oleksandr Petrynko unterhalten.

Sein Lebensmotto für unser akustisches Poesiealbum: "Herr Jesus Christus, Sohn Gottes, erbarme dich unser."



Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen