Zum Inhalt springen

Programmdetails

25.10.2015

Betriebsbesuch: Bischof Hanke bei Conti in Ingolstadt

Die Continental AG ist ein Konzern der Automobilzulieferbranche mit Sitz in Hannover. Am Standort Ingolstadt sind rund 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Bei einer Beriebsbesichtigung vor Ort hat sich Bischof Gregor Maria Hanke über die Arbeitswelt bei Conti informiert

Betriebsratsvorsitzender Erwin Wörle zeigt Bischof Hanke, wie die Radarsysteme computergesteuert fabriziert werden. pde-Foto: Bernhard Löhlein

Die Continental AG ist ein Konzern der Automobilzulieferbranche mit Sitz in Hannover. Am Standort Ingolstadt sind rund 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Hier werden Kamera- und Radarsysteme für nahezu alle Automarken hergestellt, die vor allem der Fahrsicherheit dienen. Bei einer Beriebsbesichtigung vor Ort hat sich Bischof Gregor Maria Hanke über die Arbeitswelt bei Conti informiert. Bernhard Löhlein berichtet.



Radio K1 Frequenzen

Radio K1

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen