Zum Inhalt springen

Konferenzen

Ordinariatskonferenz

Die Ordinariatskonferenz unterstützt den Bischof in seiner Aufgabe, die Diözese gemäß Kirchenrecht mit gesetzgebender, ausführender und richterlicher Vollmacht zu leiten (vgl. can. 391§ 1) und ist zentrales Beratungsgremium für den Bischof. Die Mitglieder werden vom Bischof frei ernannt. In der Regel gehören der Ordinariatskonferenz die aktiven Domkapitulare und die Hauptabteilungsleiter an.

Mitglieder

Hauptabteilungsleiterkonferenz

Die Hauptabteilungsleiterkonferenz wird vom Generalvikar regelmäßig einberufen, um grundlegende Fragen der Ordinariatsverwaltung zu beraten.

Mitglieder



EMAS-Zertifikat

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt erhält Umweltmanagement Zertifikat „EMAS“

Das Bischöfliche Ordinariat in Eichstätt darf nun öffentlich das EMAS-Logo verwenden. Bereits im Dezember wurde die Prüfung nach EU-Umweltmanagement Standards erfolgreich abgeschlossen. Jetzt ist das Ordinariat auch bei der Industrie- und Handelskammer registriert und darf somit das Logo führen. mehr...