Zum Inhalt springen

Reihenfolge der Bischöfe von Eichstätt

1. Hl. Willibald 741-787(?)

2. Gerhoh 787(?)-806(?)

3. Agan 806(?)-822(?)

4. Adalung 822(?)-837(?)

5. Altwin 837(?)-847(?)

6. Otgar 847(?)-880(?)

7. Gottschalk 880(?)-882(?)

8. Erchanbald 882(?)-912

9. Uodalfried 912-933

10. Starchand 933-966

11. Reginold 966-991

12. Megingaud 991-1015(?)

13. Gundekar I. 1015(?)-1019

14. Walther 1020-1021

15. Heribert 1022-1042

16. Gezmann 1042

17. Gebhard I. 1042-1057; 1055-1057

Papst Viktor II.

18. Hl. Gundekar II. 1057-1075

19. Udalrich I. 1075-1099

20. Eberhard I. Graf von Hildrizhausen 1099(?)-1112

21. Udalrich II. 1112-1125

22. Gebhard II. von Grögling-Dollnstein 1125-1149

23. Burchard 1149-1153

24. Konrad I. von Morsbach 1153-1171

25. Egelolf 1171-1182, + vor 1189

26. Otto 1182-1196

27. Hartwig von Grögling-Dollnstein 1196-1223

28. Friedrich I. von Haunstadt 1223-1225, + ?

29. Heinrich I. von Zipplingen 1225-1228

30. Heinrich II. von Dischingen 1228-1231

31. Heinrich III. von Ravensburg 1232-1237

32. Friedrich II. von Parsberg 1237-1246

33. Heinrich IV. von Württemberg 1247-1259

34. Engelhard von Dolling 1259-1261

35. Hildebrand von Möhren 1261-1279

36. Reinboto von Meilenhart 1279-1297

37. Konrad II. von Pfeffenhausen 1297-1305

38. Johann I. von Zürich 1305-1306; 1306-1328 Bischof von Straßburg

39. Philipp von Rathsamhausen OCist 1306-1322

40. Marquard I. von Hagel 1322-1324

41. Gebhard III. Graf von Graisbach 1324-1327

42. Friedrich III. von Leuchtenberg OCist 1328-1329

43. Heinrich V. Schenk von Reicheneck 1329-1344

44. Albrecht I. von Hohenfels 1344-1351; 1351-1353 Administrator; + 1355

45. Berthold von Zollern OT 1351-1365

46. Raban Truchseß von Wildburgstetten 1365-1383

47. Friedrich IV. von Oettingen 1383-1415

48. Johann II. von Heideck 1415-1429

49. Albrecht II. von Hohenrechberg 1429-1445

50. Johann III. von Eych 1445-1464

51. Wilhelm von Reichenau 1464-1496

52. Gabriel von Eyb 1496-1535

53. Christoph Marschall zu Pappenheim 1535-1539

54. Moritz von Hutten 1539-1552

55. Eberhard II. von Hirnheim 1552-1560

56. Martin von Schaumberg 1560-1590

57. Kaspar von Seckendorff 1590-1595

58. Johann Konrad von Gemmingen 1595-1612; 1594-1595 Koadjutor und Titularbischof von Hierapolis

59. Johann Christoph von Westerstetten 1613-1637

60. Marquard II. Graf Schenk von Castell 1637-1685

61. Johann Euchar Graf Schenk von Castell 1687-1697

62. Johann Martin von Eyb 1698-1704

63. Johann Anton I. Knebel von Katzenellenbogen 1705-1725

64. Franz Ludwig Freiherr Schenk von Castell 1725-1736

65. Johann Anton II. Freiherr von Freyberg-Hopferau 1737-1757

66. Raymund Anton Graf von Strasoldo 1757-1781

67. Johann Anton III. Freiherr von Zehmen 1781-1790

68. Joseph Graf von Stubenberg 1791-1821; 1821-1824 Erzbischof von Bamberg und Administrator von Eichstätt

69. Petrus Pustett 1824-1825

70. Johann Friedrich Oesterreicher 1825-1835; 1823-1825 Titularbischof von Doryla und Weihbischof von Bamberg

71. Johann Martin Manl 1835; 1827-1835 Bischof von Speyer

72. Karl August Graf von Reisach 1836-1846; 1841-1846 Koadjutor von München und Freising; 1846/56 Erzbischof von München und Freising; 1855 Kardinal; 1868-1869 Kardinalbischof von Sabina

73. Georg von Oettl 1846-1866

74. Franz Leopold Freiherr von Leonrod 1867-1905

75. Johannes Leo von Mergel OSB 1905-1932

76. Konrad Graf von Preysing 1932-1935; 1935-1950 Bischof von Berlin; 1946 Kardinal

77. Michael Rackl 1935-1948

78. Joseph Schröffer 1948-1967; Sekretär der Hl. Kongregation für das kath. Unterrichtswesen 1967, 1968-1976 Titularerzbischof von Volturno; 1976 Kardinal; + 1983

79. Alois Brems 1968-1983; Apostolischer Administrator 1983-1984; +1987

80. Karl Braun 1984-1995; 1995-2001 Erzbischof von Bamberg

81. Walter Mixa 1996-2005; 2005-2010 Bischof von Augsburg

82. Gregor Maria Hanke OSB seit 2006



Willibaldswoche

"Glaube bewegt": www.willibaldswoche.de

Buchtipps

Eichstätt im Mittelalter
Kloster - Bistum - Fürstentum

Besprechung
Info

12 Männerprofile aus dem Bistum Eichstätt
Prägende Persönlichkeiten der letzten 1200 Jahre

Video

Zwölf Frauengestalten aus dem Bistum Eichstätt
vom 8. bis zum 20. Jahrhundert

Besprechung
Info