Zum Inhalt springen
13.04.2018

Medientipp: Projekttag an der Knabenrealschule in Rebdorf und die Caritas als Arbeitgeber

Eichstätt – An der katholischen Knabenrealschule Rebdorf bei Eichstätt gab es einen außergewöhnlichen Projekttag und zwar eine Kooperation zwischen den sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) und Religion. Thema des Tages waren Brücken. Wie das genau ablief und was die Schüler an diesem Tag gelernt haben, darüber berichtet die Fernseh- und Videoredaktion der Diözese im ökumenischen Fernsehmagazin „Kirche in Bayern“ am Sonntag, 15. April. Der Beitrag ist zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr über den Sender intv zu sehen.
Mit rund 3000 Arbeitnehmern ist die Caritas einer der größten Arbeitgeber in der Region. Warum die Menschen da gerne arbeiten und was die Attraktivität des Arbeitsplatzes ausmacht, darüber berichtet Radio K1 im Magazin „Sonntag um 12“. Ein weiteres Thema ist die Woche für das Leben. Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wunschkind – Kinderwunsch“. Außerdem geht es um den Tag der offenen Klöster, den Klimawandel und um einen pastoralen Workshop, bei dem sich pastorale Mitarbeiter aus der ganzen Diözese Gedanken machen, wie Kirche weiter gedacht werden kann. Die Ausgabe wird am Sonntag, 15. April, von 12 bis 13 Uhr ausgestrahlt.
Um Musikinstrumente, wie Geige, Orgel und Percussion geht es in der Spielwiese von Radio K1 am Sonntag zwischen 8.30 und 9 Uhr.
Beide Sendung sind über den Regionalsender Radio In zu empfangen.