Zum Inhalt springen

Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit ist Schnittstelle der Kommunikation des Bistums nach innen und nach außen. Sie beantwortet als Pressestelle Anfragen von Medien und ist zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Bistums. Dazu aktualisiert die Stabsstelle den Internetauftritt des Bistums regelmäßig und fängt in Video- und Hörfunkbeiträgen, das kirchliche und gesellschaftliche Leben in der Diözese Eichstätt ein. Auch auf verschiedenen Social-Media-Plattformen verleiht die Stabstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit dem Bistum Eichstätt ein Gesicht.

Projektbezogen unterstützt sie andere Abteilungen des Bischöflichen Ordinariates in der Planung ihrer Öffentlichkeitsarbeit und erstellt Print-Publikationen für deren Veranstaltungen. Dazu bietet die Stabsstelle auch Schulungen für Haupt- und Ehrenamtliche in verschiedenen Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit an.

Neben dieser Kommunikation in die Gesellschaft liegt auch interne Kommunikation und das Mitarbeiternetz im Zuständigkeitsbereich der Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit.

Seit der Umstrukturierung 2010 arbeitet die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit unter Standards, wie sie in den großen Redaktionen, aber auch mehr und mehr im PR-Bereich unter Stichworten wie Newsdesk oder Newsroom etabliert sind. mehr ...