Zum Inhalt springen

Filmexerzitien, Kurs 2

17. März 2017   - 21. März 2017 Beginn: 18.00 Uhr

 

Im Leben stehen

Die Filmexerzitien könnten Sie interessieren,

- wenn Sie gerne gute Kinofilme sehen,
- wenn Sie sich von Kinofilmen und der Bibel inspirieren lassen wollen für Ihr eigenes Leben,
- wenn Sie sich Zeit nehmen möchten für sich selbst und für Gott.

Das erwartet Sie:
Vier Kinofilme, Austausch und Impulse in der Gruppe, persönliche Gebets- und Reflexionszeiten, tägliches Begleitgespräch, Schweigezeiten, Feier der Eucharistie.

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr
Ende:   Dienstag, 13.00 Uhr
Ort:      Kloster St. Josef, 92318 Neumarkt i.d. OPf.

Kosten: Übernachtung/Verpflegung:  260 € EZ
             Kursgebühr: 30 - 80 € (nach eigenem Ermessen)

Begleiter:
Dr. Michael Kleinert, Pfarrer, Exerzitienbegleiter
Christina Noe, Pastoralreferentin, Exerzitienbegleiterin

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihr Geburtsjahr an.

Etwa 3 Wochen vor Kursbeginn nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.
Bei kurzfristiger Abmeldung, ab 14 Tage vor Kursbeginn, entstehen Kosten für Sie.

Information und Anmeldung im:

Exerzitienreferat Bistum Eichstätt
Luitpoldstraße 6, 85072 Eichstätt
Tel. 08421/50604, Fax 08421/509901604
Mail: exerzitien(at)bistum-eichstaett(dot)de
www.bistum-eichstaett.de/exerzitien



Termine: Glaube und Leben

6. Juni 2017 - 10. Juni 2017
Assisifahrt für Jugendliche ab 15 Jahren
Veranstalter: Berufungspastoral
14. Juni 2017 - 18. Juni 2017
17. Juni 2017
"Nightfever"
Ort: Pfarrkirche St. Sebald, Schwabach
Veranstalter: Berufungspastoral
21. Juni 2017 - 22. Juni 2017
Fachtagung: Katechese.Weit(er).Denken
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Fort- und Weiterbildung Freising
28. Juni 2017 - 2. Juli 2017
2. Juli 2017
Angebote für junge Frauen
Ort: Priesterseminar, Leonrodplatz 3, 85072 Eichstätt
Veranstalter: Berufungspastoral
9. Juli 2017
"Herzblut"
Ort: Greding, Treffpunkt am Festplatz
Veranstalter: Berufungspastoral

Seite 1 von 3 123 >>

"Valerie und der Priester"
Ein Projekt des Zentrums für Berufungspastoral der Deutschen Bischofskonferenz