Zum Inhalt springen
02.02.2018

Tante-Emma-Laden und Pastoralbesuch des Bischofs: die Medientipps zum Wochenende

Anonym und hektisch geht es heutzutage beim Einkaufen zu. Vor 50 Jahren war das noch anders: da ging man nicht in den großen Supermarkt, sondern zum kleinen Laden um die Ecke.

Im Caritas Seniorenheim St. Elisabeth in Eichstätt gibt es ihn jetzt wieder, wie in alten Zeiten: den mobilen Tante-Emma-Laden. Die Fernsehredaktion des Bistums Eichstätt hat dort vorbeigeschaut und stellt den Tante-Emma-Laden vor. Zu sehen ist der Beitrag am Sonntag, 4.Februar, zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr auf intv. „Kirche in Bayern“ wird mehrfach wiederholt und auch auf anderen Regionalsendern, wie Franken Fernsehen oder Oberpfalz TV, und überregional auf Bibel TV ausgestrahlt. Alle Sendezeiten und Kanäle finden Sie unter kircheinbayern.de.

Im Magazin Sonntag um 12 von Radio K1 geht es am 4. Februar unter anderem um die anstehenden Pfarrgemeinderatswahlen. Was hat es mit den Briefwahlunterlagen auf sich und warum ist ein Pfarrgemeinderat überhaupt wichtig?  Antworten darauf sind im Sonntagsmagazin zwischen 12 und 13 Uhr zu hören. Außerdem hat die Redaktion Bischof Gregor Maria Hanke bei seinem Pastoralbesuch in Denkendorf begleitet und sie nimmt den Fasching und dessen christlichen Zusammenhang in den Blick.

In der Spielwiese von Radio K1 geht es um Neuigkeiten frisch von der Nürnberger Spielwarenmesse.  Die Sendung läuft am Sonntag von 8.30 bis 9 Uhr. Beide Produktionen werden werden über Radio IN ausgestrahlt.