Zum Inhalt springen
17.05.2018

Samstagspilgern: Wanderung nach der Lehre von Sebastian Kneipp

Eichstätt. (pde) – Pilgern nach dem Gesundheitskonzept von Sebastian Kneipp bietet die Diözesan-Pilgerstelle am Samstag, 2. Juni, in ihrer Reihe Samstagspilgern an.

Bei der Wanderung auf dem Wallfahrerweg von Wellheim nach Eichstätt (ca. 15 km) werden die fünf Elemente nach der Lehre von Sebastian Kneipp vorgestellt: Wasser als Lebenselexier, Bewegung, Kräuter am Wegesrand und meditative Gedanken sind ebenso Thema wie Ernährung. Für eine Brotzeit ist gesorgt.

Weitere Termine des Samstagspilgerns sind der 16. Juni (von Breitenbrunn nach Beilngries), der 8. September (von Bieswang nach Schambach) und der 22. September (von Beilngries nach Greding). Nähere Informationen und Anmeldung bei der Diözesan-Pilgerstelle Eichstätt, Tel. (08421) 50-690, Fax (08421) 50-699, E-Mail: pilgerbuero(at)bistum-eichstaett(dot)de und im Internet unter www.pilgerstelle-eichstaett.de.