Zum Inhalt springen
18.05.2017

Konzert mit Violine und Orgel am 21. Mai in der Schutzengelkirche

Eichstätt. (pde) – Musik für Violine und Orgel erklingt am Sonntag, 21. Mai, in der Eichstätter Schutzengelkirche. Das Konzert der Reihe „Orgelmusik am Mittag“ in der Seminar- und Universitätskirche beginnt um 11.30 Uhr. Es musizieren Lucia Swientek, Würzburg (Violine), und Martin Swientek, Eichstätt (Orgel). Auf dem Programm stehen das Concerto D-Dur RV 212 von Antonio Vivaldi, die Sonate D-Dur, op. 9 Nr. 3 von Jean-Marie Leclair und die Cavatina op. 85 von Joachim Raff.

Die Reihe „Orgelmusik am Mittag“ bietet jeweils an Sonn- und Feiertagen eine halbe Stunde Musik in der eindrucksvollen Atmosphäre der an Kunstschätzen reichen barocken Schutzengelkirche. Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten der „Mathis-Orgel“ werden gerne entgegengenommen.

Weitere Informationen unter www.orgelmusik-am-mittag.de.