Zum Inhalt springen

Audios

05.05.2021

Gespräch mit Teresa Loichen zum assistierten Suizid

Hände
"Leben im Sterben" - ein Interview zur Woche für das Leben
15.04.2021

"Woche für das Leben": Mit palliativer Versorgung gut begleitet am Lebensende

Hände
Würdevoll leben - bis zuletzt
27.04.2015

Zur "Woche für das Leben": Diskussion über Sterbebegleitung

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der „Woche für das Leben“. So nennt sich jedes Jahr die größte ökumenische Aktion in Deutschland. Wahrscheinlich auch die längste, seit 25 Jahren machen sich die beiden großen Kirchen bundesweit Gedanken, wie man das Leben in all seinen Facetten schützen kann.

Offizielle Website

Kontakt

Nähere Informationen zu Themen und Veranstaltungen unter der Rufnummer (08421) 50 617 oder per E-Mail an lebensschutz(at)bistum-eichstaett(dot)de.

Paliative Begleitung der Caritas

Der Caritasverband für die Diözese Eichstätt leistet in seinen 20 Seniorenheimen und in den ihm angeschlossenen 16 Caritas-Sozialstationen palliative Begleitung für sterbenskranke und sterbende Menschen. Dafür qualifiziert er regelmäßig Fachkräfte für Palliativ-Pflege.