Zum Inhalt springen
09.07.2018

Auftakt: Die Willibaldswoche hat begonnen

Im Bistum Eichstätt gedenken die Gläubigen einmal im Jahr ihrem Bistumsgründer dem heiligen Willibald. Dazu findet seit 2009 rund um den Todestag des Heiligen am 7. Juli die Willibaldswoche statt.

Auftakt: Willibaldswoche hat begonnen

Die Festwoche steht unter dem Motto „Glaube bewegt“ und am vergangenen Wochenende ging es los. Daniela Olivares berichtet.



Einladung des Bischofs

"Glaube bewegt": Bischof Gregor Maria Hanke lädt zur Willibaldswoche ein

Willibaldswoche

Die Willibaldswoche findet seit 2009 jährlich statt. Anlass der Begegnungs- und Wallfahrtswoche für die Gläubige der Diözese Eichstätt ist der Gedenktag des Bistumsgründers Willibald, dessen Todestag der 7. Juli 787 war.

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Hauptabteilung III: Pastoral und kirchliches Leben
Luitpoldstr. 2,
85072 Eichstätt,
Tel. (08421) 50-601
Fax (08421) 50-609, oder 50-628
E-Mail: seelsorgeamt(at)bistum-eichstaett(dot)de