Zum Inhalt springen

Sternwallfahrt der Dekanate und Pfarreien am 9. Juli

Mit der Sternwallfahrt der Dekanate und Pfarreien ist am Sonntag, 9. Juli, die diesjährige Willibaldswoche in Eichstätt zu Ende gegangen. Insgesamt 5000 Gläubigen haben während der Festwoche unter dem Motto „Aufbrechen im Glauben – Gemeinsam Kirche sein“ an Wallfahrten, Gottesdiensten und Veranstaltungen rund um den Eichstätter Bistumspatron teilgenommen. Bischof Gregor Maria Hanke und Domkapitular Alfred Rottler siehen eine positive Bilanz. mehr...

Video-Impressionen

Bildergalerie

 

Programm

  • 09.00 Uhr – Eintreffen der Pilger aus der Diözese am Bus- und Pkw-Parkplatz in der Nähe der Klosterkirche Rebdorf
    Kurze Statio in der Pfarr- und Klosterkirche St. Johannes in Rebdorf, anschl. Prozession am Radweg über den Eichstätter Marktplatz zum Dom
  • 10.30 Uhr – Pontifikalamt im Eichstätter Dom, anschl. Imbiss im Festzelt
  • 15.00 Uhr – Pontifikalvesper im Dom

Pressemeldung |Flyer



Einladung von Bischof Hanke

Willibaldswoche

Die Willibaldswoche findet seit 2009 jährlich statt. Anlass der Begegnungs- und Wallfahrtswoche für die Gläubige der Diözese Eichstätt ist der Gedenktag des Bistumsgründers Willibald, dessen Todestag der 7. Juli 787 war.

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Hauptabteilung III: Pastoral und kirchliches Leben
Luitpoldstr. 2,
85072 Eichstätt,
Tel. (08421) 50-601
Fax (08421) 50-609, oder 50-628
E-Mail: seelsorgeamt(at)bistum-eichstaett(dot)de