Zum Inhalt springen

„Hören mit dem Herzen“: Abend der Stille am 11. Juli

Zu einer „Herzenshaltung des Hörens“ hat Bischof Gregor Maria Hanke die Gläubigen am Abend der Stille im Eichstätter Dom ermutigt. „Hören, lauschen in der Stille und im Gebet ist ein Bekenntnis des Menschen, für Gottes Sprechen bereit zu sein“. Viele Menschen hätten offenbar Angst vor der Stille und würden sie als „Raum des Nichts“ empfinden. mehr...

Impressionen vom Abend der Stille

Mittwoch, 11. Juli: Atem holen im Gebet – Abend der Stille

  • 17.30 Uhr – Einstimmung
  • 18.00 Uhr – Pontifikalamt im Eichstätter Dom, anschl. Zeit der Stille
  • 20.00 Uhr – 1. Impuls
  • 21.00 Uhr – 2. Impuls
  • 21.45 Uhr – Komplet

Flyer



Einladung des Bischofs

"Glaube bewegt": Bischof Gregor Maria Hanke lädt zur Willibaldswoche ein

Willibaldswoche

Die Willibaldswoche findet seit 2009 jährlich statt. Anlass der Begegnungs- und Wallfahrtswoche für die Gläubige der Diözese Eichstätt ist der Gedenktag des Bistumsgründers Willibald, dessen Todestag der 7. Juli 787 war.

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Hauptabteilung III: Pastoral und kirchliches Leben
Luitpoldstr. 2,
85072 Eichstätt,
Tel. (08421) 50-601
Fax (08421) 50-609, oder 50-628
E-Mail: seelsorgeamt(at)bistum-eichstaett(dot)de