Zum Inhalt springen

Weltmissionsmonat: "Gott ist uns Zuflucht und Stärke"

Unter dem Leitwort "Gott ist uns Zuflucht und Stärke" steht in diesem Jahr der Weltmissionsmonat. Im Rahmen dieser Aktion stellt das katholische Hilfswerk missio als Beispielland Äthiopien vor. Selbst eines der ärmsten Länder der Welt ist Äthiopien Aufnahmeland für Flüchtlinge aus ganz Ostafrika. Die zahlenmäßig kleine Kirche engagiert sich für die entwurzelten Menschen und schenkt ihnen neue Lebensperspektiven. Sie sucht nach Antworten auf die Zerrissenheit zwischen Tradition und Moderne und auf die Perspektivlosigkeit vor allem der Jugend. Ihr Zeugnis zeigt auf beispielhafte Weise, wie der Glaube den Menschen Heimat geben kann. Höhepunkt der Missio-Aktion 2018 ist der Sonntag der Weltmission am 28. Oktober. Die Missio-Kollekte findet in allen Gottesdiensten des Weltmissionssonntags statt.

Weltmissionssonntag 2018: Äthiopischer Bischof zu Gast im Bistum Eichstätt

Jedes Jahr ruft das Internationale Katholische Missionswerk missio zu Solidarität mit den Armen auf. Schwerpunktland der diesjährigen Aktion ist Äthiopien. Im Vorfeld des Sonntags der Weltmission 2018 am 28. Oktober war Bischof Lesanu-Chrostos Matheos aus Äthiopien im Bistum Eichstätt zu Gast.

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Solidaritätsaktion der Katholiken

Zur Solidarität mit den ärmsten Diözesen in Afrika, Asien und Ozeanien rufen die deutschen Bischöfe anlässlich des Sonntags der Weltmission am 28. Oktober auf. Der auf allen Kontinenten begangene Weltmissionssonntag soll die Verbundenheit mit den Christen auf der ganzen Welt spürbar werden lassen. mehr...

Weltweit im Einsatz: Missionare aus dem Bistum Eichstätt

Während bis in die Mitte der 1950er Jahre weitgehend die Orden für den weltweiten missionarischen Auftrag der Kirche verantwortlich waren, sind seit dieser Zeit auch Diözesanpriester als sogenannte "Fidei Donum Priester" im weltweiten Missionseinsatz. Auch für junge Erwachsenen gibt es die Möglichkeit als Missionar aus Zeit sich zu engagieren. mehr...

Glaubenserfahrungen aus der weiten Welt im Blog "weitblick"

Missionare aus dem Bistum Eichstätt berichten im Blog "weiblick" über ihre Einsatzländer. Dabei schildern sie ganz persönliche Erlebnisse aus dem Alltag aber auch wie der Glaube auf anderen Kontinenten gelebt wird. mehr...



Bischof Lesanu-Christos Matheos ist im Oktober im Bistum Eichstätt zu Gast. mehr...