Zum Inhalt springen
30.05.2012

Männerschola der Dommusik in neuen Gewändern

Die Männerschola der Eichstätter Dommusik hat ein neues Outfit. Die leuchtend roten Gewänder waren erstmals in der Pontifikalvesper zum Pfingstfest im Dom zu sehen.

Mitglieder der Männerschola und der Schola Gregoriana

Mitglieder der Männerschola und der Schola Gregoriana des Eichstätter Doms mit Bischof Gregor Maria Hanke. Foto: Christian Klenk

Eichstätt. (pde) – Die Männerschola der Eichstätter Dommusik hat ein neues Outfit. Die leuchtend roten Gewänder waren erstmals in der Pontifikalvesper zum Pfingstfest im Dom zu sehen. Die neue Kleidung wurde in der Paramentenstickerei der Regens-Wagner-Stiftung in Hohenwart angefertigt und mit Unterstützung des Bischöflichen Stuhls angeschafft. Die Schola Gregoriana bzw. die Männerschola der Dommusik werden die Gewänder künftig bei allen liturgischen und konzertanten Auftritten tragen.