Zum Inhalt springen

Adveniat-Aktion 2019: Friede! Mit Dir!

Mit der diesjährigen Weihnachtsaktion setzt sich Adveniat für den Frieden in Lateinamerika ein und gibt den Menschen vor Ort Hoffnung und Perspektiven. Zusammen mit lokalen Projektpartnerinnen und –partnern macht sich Adveniat unter anderem gegen Menschenhandel, gesellschaftliche Ungerechtigkeiten und die Ausbeutung der Umwelt stark. So werden die Menschen in Lateinamerika gestärkt und auf dem Weg aus der Armut in ein gerechtes und friedliches Leben unterstützt.

Aufruf zur Aktion Adveniat

Zur Beteiligung an der diesjährigen Weihnachtsaktion des Hilfswerks Adveniat lädt Bischof Gregor Maria Hanke die Katholiken im Bistum Eichstätt ein. „Mit der Kollekte am Weihnachtsfest können wir ein Zeichen setzen, indem wir das Engagement von Adveniat und der Kirche in Lateinamerika und der Karibik unterstützen“, heißt es in dem Aufruf. mehr...

Die Kollekte zur Weihnachtsaktion von Adveniat findet bei den Gottesdiensten am Heiligabend und am ersten Weihnachtstag statt.

Adveniat-Gast aus El Alto (Bolivien)

Die Psychologin Reyna Cachi Salamanca arbeitet im Mädchenhaus der Stiftung Munasim Kullakita im bolivianischen El Alto, das von dem Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat unterstützt wird. Zwölf Mädchen zwischen zehn und 18 Jahren leben in dem Heim, alle haben Schlimmes erlebt. „Unser Ziel ist es, die Mädchen zu stärken und wieder in die Gesellschaft zu integrieren“, erklärt Reyna. mehr...

Friedensaktion der Diözesen und Hilfswerke

„Frieden leben. Partner für die Eine Welt“: Unter diesem Motto beteiligt sich das Bistum Eichstätt an einer Friedensaktion der katholischen Hilfswerke und der deutschen Diözesen. mehr...



Die Adveniat-Weihnachtsaktion ist die Kampagne der katholischen Kirche in Deutschland während der Adventszeit.

Die traditionelle Weihnachtskollekte, die am 24. und 25. Dezember in allen katholischen Kirchen Deutschlands stattfindet, ist für Adveniat und die Hilfe für die Menschen in Lateinamerika und der Karibik bestimmt. Mehr über Adveniat