Zum Inhalt springen

Weltkirche im Bistum Eichstätt

Die katholische Kirche versteht sich als große Gemeinschaft im Glauben. Der Begriff Weltkirche verdeutlicht das - und steht für Zusammenarbeit und Hilfe untereinander. Das Referat Weltkirche will besonders die Sorgen und Anliegen der ärmsten und bedrängtesten Menschen in das Bewusstsein der Christen in Deutschland bringen.

06.02.2007

2000 Rosen - direkt von der Farm aus Ecuador - Eichstätter Schulen verteilen am Valentinstag fair gehandelte Blumen

Eichstätt. (pde) – Rosen für einen guten Zweck – so könnte man die Aktion bezeichnen, die die Eichstätter Realschulen und Gymnasien zum Valentinstag veranstalten. Das Besondere daran: Die Blumen kommen direkt vom Erzeuger zum Endverbraucher. „Die Zwischenhändler in Holland werden...
13.12.2006

Migranten ein Thema der Weltkirche - Mexikanischer Bischof im Gespräch

Eichstätt. (pde) – Das diesjährige Beispielland der Aktion des bischöflichen Hilfswerks Adveniat, Mexiko, und seine Probleme hat Bischof Jose Raul Vera Lopez bei mehreren Treffen in der Diözese Eichstätt vorgestellt. Die wirtschaftlichen Daten zeigten zwar in Richtung Aufstieg. Doch über...
14.09.2006

Grenzenlos glauben - Grundkurs Weltkirche des Bistums Eichstätt: Anmeldung bis 8. Oktober

Eichstätt. (pde) – Einen „Grundkurs Weltkirche“ organisiert das Referat Weltkirche der Diözese Eichstätt in Zusammenarbeit mit dem internationalen Katholischen Missionswerk „missio“ und dem Diözesanbildungswerk. In dem mehrteiligen Kurs wird den Teilnehmern ein Einblick vermittelt, wie...
11.12.2003

Weihnachtsgrüße an Missionare in alle Welt - Dank für sozialen Einsatz - Referat Weltkirche verweist auf schwierige finanzielle Lage

Eichstätt. (pde) - Weihnachten unter Palmen - für viele der über hundert Missionare aus der Diözese Eichstätt ist es ganz normal, die Geburt Christ bei tropischen Temperaturen zu feiern. Schließlich sind die Priester, Schwestern, Ordensbrüder und Entwicklungshelfer aus dem Bistum in...
25.11.2003

„Es geht um praktiziertes Christentum“ - Das Referat Weltkirche der Diözese Eichstätt koordiniert hunderte von Entwicklungshilfe-Projekten

Eichstätt. (pde) - Nachrichten aus allen Kontinenten laufen bei Gerhard Rott im Referat Weltkirche der Diözese Eichstätt zusammen. Ein Eichstätter Priester meldet sich per E-Mail aus Bolivien und erzählt von der unsicheren politischen Lage. Eine junge Frau, die als „Missionarin auf Zeit“...

Blog der Diözese Eichstätt: Weltkirche im Blick