Zum Inhalt springen

Weltkirche im Bistum Eichstätt

Die katholische Kirche versteht sich als große Gemeinschaft im Glauben. Der Begriff Weltkirche verdeutlicht das - und steht für Zusammenarbeit und Hilfe untereinander. Das Referat Weltkirche will besonders die Sorgen und Anliegen der ärmsten und bedrängtesten Menschen in das Bewusstsein der Christen in Deutschland bringen.

„Mach den Raum deines Zeltes weit“ - Der Monat der Weltmission im Bistum Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Eine Reihe von Veranstaltungen anlässlich des Monats der Weltmission finden vom 16. bis 22. Oktober im Bistum Eichstätt statt. Zu Gast an verschiedenen Orten ist Charles Sendegeya. Der 40-jährige Familienvater stammt aus Ruanda und arbeitet derzeit in Arusha (Tanzania)...

Bischof Valerian D’Souza wird 75 - Seit 31 Jahren Oberhirte der Eichstätter Partnerdiözese Poona

Bischof Valerian
Eichstätt/Poona. (pde) – Sein 75. Lebensjahr vollendet am 3. Oktober Valerian D’Souza, Bischof der Eichstätter Partnerdiözese Poona in Indien. Valerian D’Souza ist seit 1977 Bischof von Poona und steht für den Ausbau lebendiger gegenseitiger Beziehungen zwischen der indischen und der...

Zisternen für Brasilien - Mitarbeiter des Bistums unterstützen Pater Bernhard Hanke

Mitarbeiter des Bistums unterstützen Pater Bernhard Hanke
Eichstätt. (pde) – Bereits über 5300 Euro erbrachte die „Aktion Restcent“ der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates Eichstätt im laufenden Jahr. Der Redemptoristenpater Bernhard Hanke aus Brasilien, Bruder des Eichstätter Bischofs, informierte im Rahmen eines...

Keine Produkte aus ausbeuterischer Kinderarbeit - Richtlinien für die Einrichtungen des Bistums Eichstätt erlassen

Eichstätt. (pde) – Die Einrichtungen des Bistums Eichstätt sollen beim Einkauf nur noch Produkte berücksichtigen, die ohne ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt wurden. Eine entsprechende Richtlinie ist in der neuesten Ausgabe des Pastoralblatts für das Bistum Eichstätt veröffentlicht....

Die Sprache der Trommeln erlernen - Trommelworkshop des BDKJ in Neumarkt

Eichstätt/Neumarkt. (pde) - „Nach dem Takt, den man trommelt, wird auch getanzt!“ Mit diesem Spruch aus Ruanda lädt der Arbeitskreis Ghana des BDKJ Eichstätt am Samstag, 18. Oktober, ins Jugendheim der Hofkirche (Friedensstr. 34) nach Neumarkt zu einem Trommelworkshop ein. Von 15 bis 17...

Die nächsten Termine

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden