Zum Inhalt springen
19.11.2013

Weltweites Kerzenleuchten für ungeborenes Leben

Jedes Jahr wird am zweiten Adventsonntag weltweit aller Kinder gedacht, die durch einen Unfall, ein Verbrechen, Krankheit, Hunger oder bereits im Mutterleib verstorben sind. Um 19 Uhr stellen betroffene Eltern und Verwandte brennende Kerzen in die Fenster als Zeichen, dass diese Kinder nicht vergessen sind.

Weltweites Kerzenleuchten für ungeborenes Leben