Zum Inhalt springen
13.03.2011

Kreuzweg auf dem Frauenberg in Eichstätt

Kreuzweg auf dem Frauenberg in Eichstätt

Geradezu ein Wahrzeichen Eichstätts sind die vierzehn Kreuzwegstationen auf dem Weg zur Frauenbergkapelle. Steinerne Bildstöcke im neugotischen Stil umschliessen die gusseisernen Stationsreliefs. Beim Nachgehen dieses Weges verbindet Dompfarrer Franz Mattes Situationen aus dem Leben eines jeden Menschen mit dem Leidensweg Christi. Es gibt auch eine Fassung für Gehörlose in Gebärdensprache.