Zum Inhalt springen
30.06.2016

Der besondere Ort: Willibaldsruh in Attenfeld

Willibaldsruh

Von Engelthal bis Oberhaunstadt gibt es im Bistum Eichstätt knapp 20 Kirchen, die dem heiligen Willibald geweiht sind. Sie stehen unter der Schutzherrschaft des Diözesanheiligen und sind so auch eine Art Denkmal für sein Leben und Wirken. Das gilt auch für eine kleine Kapelle bei Attenfeld – sie erinnert an die sogenannte Willibaldsruh. Was es damit auf sich hat, zeigt uns Anika Taiber.