Zum Inhalt springen
28.11.2013

Bischof Hanke besucht Tagung der Ev. Landessynode in Ingolstadt

„Evangelisch in Ingolstadt" bedeutet in diesen Tagen, dass in Ingolstadt die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern tagt. Auch der Bischof von Eichstätt, Gregor Maria Hanke, hat der Landessynode auf ihrer Tagung im Stadttheater einen Besuch abgestattet und ein Grußwort gehalten. Marie-Bernadette Hügel berichtet.

Bischof Hanke besucht Tagung der Ev. Landessynode in Ingolstadt