Zum Inhalt springen
08.10.2018

Die DJK-Landeswallfahrt 2018 in Herrieden

Trotz Wind und Kälte: Am Tag der Deutschen Einheit haben sich 700 Sportlerinnen und Sportler zur DJK-Landeswallfahrt getroffen. Gemeinsam pilgerten die Teilnehmer von Rauenzell nach Herrieden. Jugendliche waren zur Inliner-Wallfahrt eingeladen.

Die DJK-Landeswallfahrt 2018 in Herrieden

Im Anschluss feierte Bischof Hanke mit allen Wallfahrern in der Stiftsbasilika St. Vitus und St. Deocar einen Festgottesdienst. Wir haben die Wallfahrer mit der Kamera begleitet.