Zum Inhalt springen

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt

31.03.2020

Hoffnungsfunken: Impuls von Religionslehrer Andreas Völker über das Misereor Hungertuch von Haiti

Andreas Völker sitzt im Meditationsraum und spielt Gitarrre. Neben ihm ist das Hungertuch aufgebaut
Aus unserer Reihe "Hoffnungsfunken". Andreas Völker ist Religionslehrer an der Knabenrealschule Rebdorf. Er spricht in seinem Impuls darüber, wie Christus das "Nein" in ein "Ja" verwandelt und erklärt das Misereor Hungertuch von Haiti.
30.03.2020

Bischof Hanke ruft zu Geschlossenheit und Solidarität auf

Bischof Hanke ermutigt die Gläubigen der Diözese
„Wenn wir unseren Blick heben, von unserem Ego weg auf die Mitmenschen, dann kann diese Zeit auch eine sehr fruchtbare Zeit werden, die uns sensibel macht für das ‚Du‘“.
30.03.2020

Hoffnungsfunken: Kirchenmusik in der Kapelle des Domkapitels im Eichstätter Dom

Hoffnungsfunken: Kirchenmusik in der Turmkapelle des Eichstätter Doms. pde-Foto: Johannes Heim
„Musik an besonderen Orten“, unter diesem Titel beteiligt sich die Eichstätter Dommusik an der Reihe Hoffnungsfunken. Im Zentrum stehen jeweils eine kleine Orgelimprovisation und ein Kirchenlied, welches Sie zum Mitsingen und Nachdenken anregen möchte.
29.03.2020

Onlineangebote und Hauskirche - Kirche reagiert auf Coronavirus: Stand vom 29.03.2020

Betende Hände beim Hausgottesdienst. pde-Foto: Maike Eikelmann
Eine Ausgangsbeschränkung für Bayern wird voraussichtlich noch eine Woche gelten. Das hat auch Auswirkungen auf die kirchlichen Einrichtungen. Gläubige müssen verstärkt auf Onlineangebote und Hauskirche setzen.
28.03.2020

Hoffnungsfunken: Biblischer Impuls mit Cordula Klenk

Cordula Klenk vom Malteser Hilfsdienst
Der Hoffnungsfunke vom Malteser-Hilfsdienst: "Wir wollen uns auch in schweren und lähmenden Situationen hin zum Leben entwickeln. Das ist unser Auftrag als Malteser, und das ist der Ruf ins Leben, zu dem wir alle berufen sind."