Zum Inhalt springen
18.04.2020

Hoffnungsfunke: Die Wunden der anderen sehen und heilen

In seinem Beitrag zur Aktion "Hoffnungsfunken" ermuntert Diözesanjugendseelsorger Clemens Mennicken die Gläubigen, die körperlichen wie seelischen Wunden der Mitmenschen zu erkennen und zu heilen.

Alle Angebote der Aktion "Hoffnungsfunken" finden Sie hier.



Weitere Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.