Zum Inhalt springen

Bayerische Klimawoche 2018: „Mehr Leben – Weniger Konsum“

Vortrag mit dem Postwachstumsökonomen Prof. Dr. Nico Paech am 11. September 2018 im Spiegelsaal des Landratsamts Eichstätt

„Mehr Leben – Weniger Konsum“: Dieses Motto bewegt den Kolping-Diözesanverband und das Referat Schöpfung und Klimaschutz des Bistums Eichstätt seit geraumer Zeit. Mit Prof. Dr. Niko Paech kommt der Verfechter der Postwachstumsökonomie schlechthin im Rahmen der Bayerischen Klimawoche 2018 nach Eichstätt.

Die Befreiung vom Überfluss, die Veränderung des persönlichen Lebensstils und eine radikal neue gesamtwirtschaftliche Grundausrichtung sind zentrale Thesen von Prof. Paech. Verschuldungskrise, Ressourcenausbeutung, Klimawandel und die steigende Ungleichheit der Arbeitseinkommen und Vermögen sind für den Referenten der Spiegelsaalrede 2018 ausschlaggebend für den Ruf zu Umkehr und Neubesinnung.

Folgendes Programm ist geplant:
19.00 Uhr Begrüßung durch Andreas Birzer, Vorsitzender des Kolping Erwachsenen Bildungswerks Eichstätt
19.10 Uhr Vortrag mit Diskussion:  Mehr Leben – Weniger Konsum
Referent:  Prof. Dr. Niko Paech, Oldenburg
Moderation: Lisa Amon, Nachhaltigkeitsreferentin Bistum Eichstätt
Das Ende der Veranstaltung wird gegen 21.00 Uhr sein.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und öffentlich, d. h. jeder und jede, der/die an der Thematik interessiert ist, ist herzlich eingeladen.

Veranstalter: Kolping Erwachsenen-Bildungswerk Eichstätt und Referat Schöpfung und Klimaschutz im Bistum Eichstätt
Einlass ab 18.30 Uhr. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Es empfiehlt sich rechtzeitig vor Ort zu sein.
Veranstaltungsort: Landratsamt Eichstätt, Spiegelsaal, Residenzplatz 1, 85072 Eichstätt.

Für Rückfragen steht das Referat Schöpfung und Klimaschutz unter der Telefon Nr. 08421-50-662 sowie per E-Email: umwelt(at)bistum-eichstaett(dot)de zur Verfügung.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der jährlich vom Bayerischen Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz organisierten Klimawoche statt. Im Zeitraum vom 8.  bis 16. September 2018 findet eine Vielzahl von Veranstaltungen in ganz Bayern statt. Nähere Informationen finden Sie unter: www.klimawoche.bayern.de.