Zum Inhalt springen
15.08.2021

Sommerreihe "Elemente" Teil 3: Wasser

Sommerserie Elemente Wasser. Foto: Johannes Heim/pde

Wasser - ein unverzichtbares Element, das aber in seiner Naturgewalt auch übermachtig sein kann: zum Beispiel bei Hochwasser oder bei einer Sturmflut. Gerade die jüngsten Katastrophen machen das deutlich. Dennoch ist es auch Quelle des Lebens. In der dritten Folge unserer Sommerreihe "Elemente" spricht der Tittinger Pfarrer Johannes Trollmann an der Wasserquelle am Blaubrunnen unterhalb der Burgruine bei Altdorf im Landkreis Eichstätt über das Element Wasser als Quelle des Lebens. Ohne Wasser kann kein Leben entstehen, darum gehe es darum, immer wieder neu die Quelle des Lebens, Jesus Christus zu suchen, erklärt Trollmann.

Gebäude energieeffizient nutzen

Die Kolleginnen und Kollegen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern haben eine Broschüre "Gebäude energieeffizient nutzen" veröffentlicht. Darin erfahren Sie, wie man vorhandene Gebäude möglichst gut ausnutzt und dabei gleichzeitig Energie und Geld einspart. Ein Thema, das in Zeiten von steigenden Preisen für fossile Energieträger, ungewollten Abhängigkeiten von kriegerischen Ländern und dem immer präsenter werdenden Klimawandel besondere Relevanz hat. Zum Download.