Zum Inhalt springen

Pilgern - Beten mit den Füßen

Pilgern - beten mit den Füßen.pde-Foto: Anika Taiber-Groh

Pilgern - eine alte christliche Tradition. Ob nach Lourdes, Fatima, Santiago oder Kevelaer: Jährlich pilgern etwa 40 Millionen Christen. Oft sind die Menschen auf der Suche nach Gott oder nach sich selbst. Tragen ihr oder die Anliegen von Familienangehörigen oder Freunden mit. Auch im Bistum Eichstätt spielt das Pilgern eine große Rolle.

Wanderungen auf traditionsreichen Wegen: Samstagspilgern durch das Bistum Eichstätt

Samstags pilgern

Gemeinsam wandern, die Landschaft genießen und Interessantes über Kirche und Brauchtum erfahren: Zum „Samstagspilgern“ lädt die Diözese Eichstätt ein. Fünfmal besteht bis Mitte September an je einem Samstag die Gelegenheit, an einer eintägigen Wanderung auf besonderen Wegen teilzunehmen. mehr...

Das Pilgerbüro der Diözese Eichstätt

Der Tempelberg in Jerusalem

Das Bistum Eichstätt bietet 2017 wieder Pilgerreisen an verschiedene Wallfahrtsorte an. Neben den großen Ziele, wie Rom, dem heiligen Land oder Lourdes geht es in diesem Jahr auch nach Jordanien. Außerdem steht eine Reise in die Heimat des heilgen Franz von Sales auf dem Programm. Eine weitere Wallfahrt führt auf den Spuren von Bruder Klaus in die Schweiz.  mehr...

Radio K1 Interview: Unterwegs auf dem Jakobsweg

Pilgerna auf dem Jakobsweg

Er zählt zu den beliebtsten Pilgerwegen überhaupt: der Jakobsweg. Ziel ist Santiago de Compostela im Nordenwesten Spaniens. Aber auch in Bayern und im Bistum Eichstätt verlaufen einige Jakobswege. Elisabeth Graf ist Pilgerführerin und war schon öfters auf dem Jakobsweg unterwegs. Anita Hirschbeck hat mir ihr gesprochen. Radio K1 - Interview

Ökumenische Sternwallfahrt in Nürnberg

Ökumenische Sternwallfahrt

Anlässlich des Reformationsjubiläums hatte sich die katholische und evangelische Kirche in Nürnberg etwas Besonderes einfallen lassen: eine ökumenische Sternwallfahrt an Pfingsten.
Aus allen Gebieten der Stadt sind rund 1700 Gläubige zur Sebalduskirche gepilgert, um dort ein Fest des Glaubens zu feiern. Video

Reiseveranstalter

Bayerisches Pilgerbüro - 90 Jahre-Logo

Reiseveranstalter für alle Reisen, die die Diözesan-Pilgerstelle Eichstätt anbietet, ist - wenn nichts anderes angegeben - das Bayerische Pilgerbüro.

Information, Beratung und Anmeldung

Diözesan-Pilgerstelle Eichstätt
Marktplatz 4, 85072 Eichstätt
Telefon: 08421/50-690
Telefax: 08421/50-699
pilgerbuero(at)bistum-eichstaett(dot)de

Exerzitienreferat

Exerzitienreferat

Zahlreiche Angebote bietet auch das Exerzitienreferat der Diözese. Mehr Informationen unter:

Luitpoldstraße 6
D-85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-604
Fax (08421) 509901-604
E-Mail: exerzitien(at)bistum-eichstaett(dot)de