Zum Inhalt springen

Chronik

Studienreise Valencia – Madrid – Toledo

21. April 2019   - 27. April 2019

Valencia, Madrid und Toledo gehören zu den Städten, die das Herz von Kunst- und Architekturinteressierten höher schlagen lässt. Deshalb bietet das Diözesanbildungswerk gemeinsam mit dem Stadtbildungswerk Ingolstadt eine Studienreise in diese faszinierenden Städte an.
In Valencia stehen nicht nur die berühmte Altstadt und der international bedeutsame Naturpark Albufera, sondern auch die futuristische „Stadt der Künste und Wissenschaften“ – das moderne Wahrzeichen Valencias – auf dem Programm. In Madrid werden unter anderem das königliche Schloss, zahlreiche große und kleinere interessante Plätze besichtigt, ebenso der weltberühmte Prado, der 2019 das 200. Jubiläum seines Bestehens feiern kann. Den krönenden Abschluss der Studienreise bildet ein Besuch Toledos, der Stadt El Grecos. Toledo war die alte Hauptstadt der Westgoten und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier lassen sich noch die jüdischen, christlichen und muslimischen Wurzeln des heutigen Spanien erkennen.

Reiseleitung:
Dr. Ludwig Brandl, Direktor des Diözesanbildungswerks

Reisetermin:
Sonntag, 21. April 2019 bis Samstag, 27. April 2019

Reisepreis:
1479,– €
(zzgl. 30,– € Transferkosten zum Flughafen München und zurück)
EZ-Zuschlag 345,– €

Der Preis beinhaltet:
• Bustransfers (Zustiege in Eichstätt und Ingolstadt)
• Lufthansa-Linienflug nach Valencia und zurück von Madrid ab München inkl. aller Flughafensteuern,
  Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlägen, Aufgabegepäck 23 kg/Person
• Unterbringung in DZ mit Dusche/WC in guten Mittelklassehotels (4*), 3 x Übernachtung in Valencia,
  3 x Übernachtung in Madrid
• 6 x Frühstück vom Büffet, 1 x Paellaessen im Hafen von Valencia, 1 x Abendessen in Madrid,
  1 x Mittagessen im Parador von Toledo, 1 Horchata-Verkostung, kleiner Imbiss im Naturpark
  Albufera
• Flughafentransfer in Valencia und Madrid
• Fahrt mit dem AVE von Valencia nach Madrid (Touristenklasse)
• Bootsfahrt im Naturpark Albufera
• Führungen in Valencia, Albufera, Madrid und Toledo
• Eintrittsgelder: Kathedrale, Lonja de Seda (Valencia); Palacio Real, Prado-Museum (Madrid);
  Kathedrale, Kirche Santo Tome und Synagoge Santa Maria Blanca (Toledo)
• Reiseliteratur
• Infomappe zur Reisevorbereitung
• Sicherungsschein
• CO2-Kompensation aller Beförderungsleistungen

Nicht enthalten:
• Essen (Ausnahme: s. oben)
• Trinkgelder
• Reiseversicherungen

Anmeldefrist:
18. Februar 2019

Anmeldung beim Diözesanbildungswerk Eichstätt
(erwachsenenbildung@bistum-eichstaett.de, Telefon 08421/50641)

Mindestteilnehmerzahl:
20
Maximalteilnehmerzahl:
25

Reiseveranstalter:
Cts Gruppen- und Studienreisen GmbH, Herforder Straße 75, 32657 Lemgo