Zum Inhalt springen

Chronik

Dem Geheimnis des Erfahrbaren Atems näher kommen. Seminartag

6. April 2019 Beginn: 09.00 Uhr


Bei der ganzheitlichen Atemlehre nach Prof. Ilse Middendorf werden Körper, Geist und Seele als Einheit verstanden. Es geht darum, den normalerweise unbewussten, unwillkürlichen Atem wahrzunehmen, ihn zu spüren, ohne ihn verändern zu wollen.
Mit einfachen Atemübungen und meditativen Impulsen lernen wir, uns zu entspannen und ein neues Körpergefühl zu entwickeln. Die Übungen sprechen besonders Menschen an, die das Bedürfnis haben, sich selbst zu erfahren und zu entwickeln, die ihre Kreativität wieder in sich entdecken und leben wollen und die sich nicht nur entspannen, sondern das optimale Gleichgewicht in den Spannungsverhältnissen erleben wollen. Sie sind für jedes Lebensalter geeignet.

Referentin:
Rosa Meier, Atempädagogin, Pfünz

Zeit:
Samstag, 6. April 2019, 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Ort:
Tagungshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70, 92339 Beilngries

Kursgebühr:
42,– €

Verpflegung:
18,– €

Anmeldung bis 29. März 2019

Die Zahl der Teilnehmer/innen ist auf 10 Personen begrenzt.