Zum Inhalt springen

Chronik

Romreise

8. Mai 2016   - 12. Mai 2016


Aus Anlass des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit bietet das Diözesanbildungswerk vom 8. bis 12. Mai 2016 eine Reise in die Ewige Stadt an. Auf dem Programm (vorbehaltlich Änderungen) stehen u.a.:

-- Petersdom, Sta. Maria Maggiore, San Giovanni in Laterano, St. Paul vor den
   Mauern, S. Stefano Rotondo

-- eine Katakombe

-- das barocke Rom (Piazza Navona, Pantheon, Sta. Maria dell‘ Anima, Sta. Maria
   Sopra Minerva).

-- ein Spaziergang hinter den Mauern des Vatikans durch die Vatikanischen Gärten
   (vorbehaltlich der Bestätigung durch den Vatikan)

-- die Besichtigung der berühmten Sixtinischen Kapelle

-- Tagesausflug zur Zisterzienserabtei Casamari und in das Kloster Montecassino,
   wo der Eichstätter Bistumsgründer einige Jahre gelebt hat.

-- Teilnahme an der Generalaudienz mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz

-- ein Abschlussgottesdienst im Campo Santo

Reiseveranstalter ist das Bayerische Pilgerbüro.

Preis: 835,- € (EZ-Zuschlag 85,- €).
Im Preis enthalten sind der Linienflug mit Lufthansa ab München, Transfer zum Flughafen ab Eichstätt und zurück, ebenso Transfer vom Flughafen Fiumicino nach Rom und zurück, 4 Übernachtungen in einem religiösen Gästehaus incl. Halbpension, deutschsprachige Führungen, Eintrittsgelder.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Gerne können Interessentinnen und Interessenten den genauen Reiseverlauf auf Anfrage beim Diözesanbildungswerk erhalten (08421/50-641, E-Mail: erwachsenenbildung(at)bistum-eichstaett(dot)de)

Leitung:
Dr. Ludwig Brandl, Direktor des Diözesanbildungswerks

Geistliche Leitung:
Prälat Dr. Christoph Kühn, Domkapitular

Zeit:
Sonntag, 08. Mai 2016 bis Donnerstag, 12. Mai 2016

<media 89165 _blank - "TEXT, flyer-romreise, flyer-romreise.pdf, 2.4 MB">Flyer als .pdf zum Download</media>