Zum Inhalt springen
13.11.2020

Architekten/ Bauingenieur (m/w/d)

Das Erzbistum Paderborn sucht für das Erzbischöfliche Generalvikariat Paderborn
zum 01.02.2021 einen

Architekten/ Bauingenieur (m/w/d)

Das Erzbischöfliche Generalvikariat nimmt zentrale Aufgaben der Verwaltung des Erzbistums Paderborn wahr. Sein Auftrag ist es, den Dienst der Kirche in seiner ganzen Breite - Liturgie, Verkündigung und Diakonie - zu fördern. Das Erzbischöfliche Generalvikariat unterstützt und beaufsichtigt die Kirchengemeinden, Pastoralverbünde und katholischen Einrichtungen wie z. B. Schulen und Diözesane Institute. Zurzeit sind ca. 525 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Erzbischöflichen Generalvikariat tätig.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden.

Ihre Aufgaben :

  • Vorbereiten, Koordinieren und Begleiten der Planung und Realisierung von Bauprojekten für bistumseigene Gebäude durch alle Leistungsphasen
  • Mitwirken bei der Erarbeitung von Zielvorgaben einzelner Bauprojekte im Hinblick auf Budgetvorgaben, Raumprogramm und Qualitätsstandards
  • Eigenständiges Durchführen von Baumaßnahmen in Planung und Ausführung insbesondere im Hinblick auf die Bauunterhaltung des Immobilienbestandes durch alle Leistungsphasen
  • Mitwirken bei der Budgetierung, Vergabe, Projektsteuerung und -koordination sowie beim Projektcontrolling
  • Teilnehmen an Sitzungen von Baustäben und Projektsteuerungen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (FH bzw. Hochschule für angewandte Wissenschaften) im Bereich Architektur bzw. Bauingenieur ­ wesen (Hochbau)
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung einschlägiger Vorschriften (VOB, VOL, HOAI, DIN) sowie in der Projektarbeit mit
  • Eine strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Denkvermögen zeichnen Sie aus und Sie bringen zudem eine hohe Kooperations - und Teamfähigkeit mit
  • Sie bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb des Erzbistums Paderborn mit
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung
  • eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine Vergütung und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) sowie eine Zusatzversorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 10.12.2020

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Lisa Kaißer unter der Telefonnummer (05251) 125 1512 gerne zur Verfügung.

Erzbischöfliches Generalvikariat
Bereich Personal und Verwaltung
Domplatz 3
33098 Paderborn
www.erzbistum-paderborn.de