Zum Inhalt springen

Programmdetails

23.04.2019

Heilige und Märtyrer - Eine Ausstellung in Nürnberg

„Helden, Märtyrer, Heilige. Wege ins Paradies“ heißt eine Sonderausstellung, die derzeit im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg zu sehen ist.

Foto: GNM

Plakate, Bildschirme, Smartphones – eine wahre Flut an Bildern überschwemmt den modernen Menschen. Überall werden Botschaften mit Hilfe von Bildern vermittelt. Und das ist kein Phänomen des 21. Jahrhunderts, wie man in der Sonderausstellung „Helden, Märtyrer, Heilige. Wege ins Paradies“ im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg sehen kann. Melanie Arzenheimer hat sie sich angeschaut und dabei den Kunsthistoriker und designierten Museumsdirektor Dr, Daniel Hess getroffen.

Weitere Informationen unter: www.gnm.de