Zum Inhalt springen
14.02.2019

Spielecafé für Trauernde am 24. Februar

Eichstätt – In der schweren Zeit der Trauer kann es manchmal guttun, wieder etwas Leichtigkeit zu erleben, Dinge zu tun, die einfach nur Spaß machen. Deswegen lädt der Hospizdienst der Malteser Trauernde zu einem Spielenachmittag ein, an dem man gemeinsam alte und bekannte, aber auch neue Brett- oder Kartenpiele ausprobieren kann. Kaffee und Kuchen laden dazu ein, miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Spielenachmittag beginnt um 14 Uhr in den Malteserräumen des Heilig-Geist-Spitals in Eichstätt.

Weitere Informationen und Anmeldung (bis 20. Februar) beim Malteser Hilfsdienst - Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst/Trauerarbeit, Tel. (08421) 9807-15, E-Mail: hospizdienst.eichstaett(at)malteser(dot)org.

Quelle: Malteser