Zum Inhalt springen
21.05.2019

DJK-Frauen on Tour – Gemeinsam wandern, staunen und genießen

Frauenfahrt 2019, Nepal Park. Foto: Elfriede Regnet

Die Zweisamkeit von Kultur und Natur konnten die DJK-Frauen in dieser wohltuenden Atmosphäre des Nepal-Parks in der Nähe von Wiesent genießen. Foto: Elfriede Regnet, DJK

Eichstätt/Passau/Wiesent - 46 Teilnehmerinnen aus insgesamt elf DJK-Ortsvereinen nahmen an der diesjährigen Frauenfahrt des DJK Diözesanverbandes Eichstätt teil. Ziel des Wochenendausflugs, das die Frauen-, Senioren- und Behindertenbeauftragte Brigitte Vogl zusammenstellte, waren der Dreiburgensee, die Domstadt Passau und der Nepal-Himalaya-Park in Wiesent. Bei einem Konferenzteil beschäftigten sich die Frauen mit dem Bibelzitat „Ich bin das Salz der Erde“. Höhepunkt der Reise war die Teilnahme an der „Trachtlermesse“ im Passauer Stephansdom, zu der auch viele Trachtenvereine aus Niederbayern, Österreich, Tschechien und Deutschland angereist waren. Das Organisationsteam um Elfriede Regnet, Verwaltungsangestellte der DJK Diözesangeschäftsstelle, und Brigitte Vogl zeigte sich zufrieden, dass bei dieser Veranstaltung wieder die drei Tugenden der DJK zur Geltung gekommen sind: Bewegung, Geselligkeit und Eintracht.

Quelle: DJK-Diözesanverband Eichstätt