Zum Inhalt springen

Religion verstehen: Religion neu unterrichten in der 8. Jahrgangsstufe

2. Oktober 2020   - 26. Februar 2021

Die Fortbildung ist in engem Bezug zum Unterrichtswerk Religion verstehen konzipiert. Daran anknüpfend und weiterführend liegt ein besonderes Augenmerk darauf, bei der unterrichtspraktischen Umsetzung digitale Wege und Mittel zu nutzen, die den Präsenzunterricht begleiten und unterstützen, indem sich die Schüler/innen eigenständig religiöses Wissen und Kompetenzen aneignen und sich im engen Austausch mit ihrer Lehrkraft und ihren Mitschüler*innen beim Lernen individuell begleitet, motiviert und gefördert fühlen.

Die Teilnahme an der Fortbildung setzt einen Zugang zur Lernplattform Mebis voraus und ist mit einem Aussprachetreffen in Form einer Online-Videokonferenz gekoppelt. Die Teilnehmer/innen erhalten nach der Anmeldung Zugang zu den Mebis-Kursmaterialien, um im Vorfeld aktiv an dem Thema zu arbeiten und das Lernmaterial zu testen.

 

Referent/ Leitung
Dipl.-Theol. Richard Baumeister M.A., StD i. K.      

Termin                        
Meeting-Termin im Online-Umfrageverfahren

Anmeldung bis 15. September 2020
fortbildung-schule@bistum-eichtaett.de