Zum Inhalt springen

"Schulpastoral - etwas für mich?!"

21. Oktober 2019 Beginn: 15.00 Uhr

Das Zusammenleben an der Schule, die Gestaltung einer humanen Schulkultur, der Umgang mit einem Todesfall an der Schule, Elemente der Ruhe und Meditation, Persönlichkeit, Gesundheit und Spiritualität – all das sind Themen der Schulpastoral, die sich in den vergangenen Jahren zu einer tragenden Säule im Lebensraum Schule entwickelt hat. Doch Schulpastoral bietet nicht nur ein weites Betätigungsfeld für die Seelsorge, sondern kann auch Herausforderung und Chance für die Gemeinde vor Ort sein.

Ziel der Veranstaltung ist es, Grundlagen von Schulpastoral kennenzulernen und das schulpastorale Einsatzfeld anhand von konkreten Beispielen zu entdecken. Außerdem werden die diözesanen Richtlinien für ein Engagement in der Schulpastoral vorgestellt.

Termin
Montag, 21. Oktober 2019, 15.00 bis 17.00 Uhr

Ort
Schwabach, Johannes-Kern-Mittelschule, Paul-Goppelt-Straße 4

Leitung
Werner Reutter, Referent für Schulpastoral
Armin Hückl, Mitarbeiter für Schulpastoral

Anmeldung bis spätestens 14. Oktober 2019 unter fortbildung-schule@bistum-eichstaett.de

Die Veranstaltung richtet sich an Religionslehrer/innen, Gemeinde- und Pastoralreferenten/innen, Diakone und Priester, die sich für ein Engagement im Bereich Schulpastoral interessieren.