Zum Inhalt springen

Gemeinsam eine Kultur der Achtsamkeit an Förderschulen entwickeln - Prävention von Gewalt und Grenzverletzungen

17. Oktober 2019 Beginn: 14.30 Uhr

Anhand verschiedener bewährter Bausteine werden die Teilnehmer/innen an diesem Nachmittag angeleitet, ein Präventionskonzept für ihre jeweilige Schule vorzubereiten und ihren Blick für gefährdete Schüler/innen im Schulalltag zu schärfen.

Referentin
Gabriele Siegert, Präventionsbeauftragte und Leiterin der diözesanen Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt

Termin
Donnerstag, 17. Oktober 2019
14.30 Uhr: Beginn mit Kaffee und Kuchen
18.00 Uhr: Ende

Ort
Eichstätt, Schulabteilung, Luitpoldstraße 6, Seminarraum

Leitung
Chiara Thoma, Seminar- und Fortbildungsleiterin i.K. für Förderschulen

Anmeldung bis spätestens 10. Oktober 2019 unter fortbildung-schule@bistum-eichstaett.de