Zum Inhalt springen

Mit Franz-Kett-Pädagogik Advent und Weihnachten entgegegen gehen

21. Oktober 2021 Beginn: 15.00 Uhr

Die Referentin dieser Fortbildung arbeitet seit mehr als 20 Jahren im Religionsunterricht nach Franz Kett. Sie wird einen Einblick in die Umsetzungsmöglichkeiten der Franz-Kett-Pädagogik und das dahinter stehende Menschenbild geben. Dies wird praxisorientiert am Beispiel von Advent und Weihnachten geschehen. Die Referentin stellt sich den Fragen der Teilnehmer/innen und zeigt Umsetzungsmöglichkeiten aus der Praxis. Liedbeispiele und Tipps für unterschiedliche Altersklassen gehören ebenso dazu.
 

Referentin
Margit Kaiser, Diplom-Religionspädagogin, Trainerin für Franz-Kett-Pädagogik, Mitglied des Redaktionsteams des Franz-Kett-Verlages, Religionslehrerin i.K.

Leitung
Chiara Thoma, Seminar- und Fortbildungsleiterin i.K. für Förderschulen

Anmeldung bis 15. Oktober 2021
https://www.bistum-eichstaett.de/schule/fortbildungen/anmeldung/