Zum Inhalt springen

Fachtagung Schulpastoral 2022

21. Oktober 2022   - 22. Oktober 2022 Beginn: 14.00 Uhr

„Leinen los!
Auf zu neuen Ufern!“

„Schulpastoral sieht sich immer wieder aufgefordert, selbst ihre ‚Mitte‘ zu überprüfen und ggf. neu zu justieren. So kann es ihr gelingen, ihren Auftrag und ihre Sendung in der aktuellen Situation umzusetzen.“ (Der Mensch im Mittelpunkt. Leitlinien der Schulpastoral in Bayern)

Der neu erarbeitete „Kompass Schulpastoral“ will dabei helfen, diesem Anspruch gerecht zu werden, unseren Standort im Lebensraum Schule zu bestimmen, uns an den Gegebenheiten vor Ort zu orientieren und uns aufzumachen zu neuen Ufern. In der Fachtagung sollen die einzelnen Module des „Kompass Schulpastoral“ vorgestellt, erläutert und praktisch eingeübt werden.

In einem zweiten Teil der Fachtagung soll mit der Gamification-App Actionbound gearbeitet werden. Diese eignet sich hervorragend für (schul)pastorale Angebote, in denen spielerisch Inhalte vermittelt werden sollen. Über den Online-Editor werden die Inhalte der Lernroute oder digitalen Schnitzeljagd eingegeben. Mit der dazugehörigen App können so beispielsweise ein Stationenlauf durch die Schule für neue Schüler/-innen, eine Kirchenerkundung oder eine Adventsrallye durch den Ort „gespielt“ werden. Im Workshop wird in die Funktionalität von Actionbound eingeführt und praktische Anregungen gegeben, wie damit im Bereich von Schulpastoral und Religionsunterricht gearbeitet werden kann.

Für den Workshop wird ein Smartphone oder Tablet zum Ausprobieren des Actionbounds sowie ein internetfähiges Notebook zum Erstellen eines Bounds über den Bound-Creator benötigt.

Referent          
Josef Strauß, Fachstelle Medien und Digitalität des Erzbischöflichen Ordinariats München und Freising

Leitung
Werner Reutter, Referent für Schulpastoral
Armin Hückl, Diözesanmitarbeiter für Schulpastoral
Martina Schmid-Fürsich, Diözesanmitarbeiterin für Schulpastoral

Kosten
Die Kosten für diesen Kurs übernimmt die Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen.
Bei kurzfristiger Absage fällt eine Eigenbeteiligung von 50 Euro an (gilt nicht bei akuter Erkrankung).

Anmeldung bis 15. Juli 2022
https://www.bistum-eichstaett.de/schule/fortbildungen/anmeldung/

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 30 Personen begrenzt.

Die Fortbildung richtet sich insbesondere an alle, die in der Schulpastoral tätig sind, ist jedoch auch für andere Interessierte offen.