Zum Inhalt springen

Kurzfilme in Religionsunterricht und Ganztag

15. Juni 2021 Beginn: 15.00 Uhr

Mit ihren Bildern und Geschichten können Kurzfilme zum Nachdenken anregen, Gespräche anstoßen und Lernprozesse unterstützen.

Die Fortbildung stellt für unterschiedliche Altersstufen exemplarisch ausgewählte Kurzfilme vor. Die Filme und ihre Einsatzmöglichkeiten in Religionsunterricht und Ganztag werden gemeinsam besprochen.

Sollten die Entwicklungen der Corona-Pandemie eine Präsenzveranstaltung unmöglich machen, bemühen wir uns um ein Online-Angebot.

Die Fortbildungsveranstaltung wird in Kooperation mit dem Fachbereich Medienbildung/Medienzentrale statt.

Referent
Dr. Thomas Henke, Fachbereich Medienbildung/Medienzentrale Bistum Eichstätt

Leitung
Marianne Oettl, Referentin für Kirchliches Engagement in Ganztagsschulen

Anmeldung bis 10. Juni 2021
https://www.bistum-eichstaett.de/schule/fortbildungen/anmeldung/

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 7 Teilnehmer/innen beschränkt